Maschinenspezifikationen

Rindknochen-Fleisch Separatoren BSP & BSPM Baureihe

165319_rond-17-beef-collar-bones-rm-900-bsp.png
165319_rond-16-beef-backbones-rm-900-bsp.png

Hochwertiges strukturiertes Rindfleisch

 

  • Niedriger Druck
  • Aber hohe Ausbeute
  • Und niedriger Kalziumgehalt

 

LIMA BSP Rinder Knochen Separatoren wurden speziell entwickelt, um Fleisch von Rinderknochen (Rückenknochen, Halsknochen, Rippen - keine runden Knochen) zu trennen, um ein qualitativ hochwertiges strukturiertes Rindfleisch mit hoher Ausbeute zu erhalten.

Das spezielle Design der Maschine ermöglicht einen möglichst geringen Druck auf den Rohstoff bei gleichzeitig höchstmöglicher Ausbeute.

Das angepasste profil des Trichters und eine niedrige Drehzahl gewährleisten die Erhaltung der Rohstoffcharakteristik am besten.

Es ist nicht notwendig, die Knochen vorzuzerkleinern, bevor sie in den Trichter des LIMA BSP Rinder-Knochen-Separators geleitet werden.

 

Die BSP-Maschinen profitieren auch von den Hauptvorteilen der LIMA-Anlagen :

  • Das Separat wird durch einen geschlossenen Träger geschützt und durch ein Rohr geführt,
  • Ununterbrochener Betrieb mit niedrigem Energieverbrauch,
  • Geringer Platzbedard,
  • Einfache Bedienung.

NEU - ANTI-BRÜCKEN- / VORBRECHARM - BSPM-REIHE:

 LIMA hat ein Vorbrecharmsystem für großformatige Knochen wie z.B. Rinder- oder Sauenrückenknochen entwickelt.

Dieser Arm ermöglicht bei allen BSPM-Modellen das Vorbrechen von z.B. ganzen Rinderrückenknochen ohne Vorzerkleinerung vor der Zuführung in den Trichter.

Derselbe Arm ermöglicht dank einer langsamen Vor- und Rücklaufbewegung auch die vollständige Befüllung des Trichters mit Rohmaterial, ohne Risiko einer Brückenbildung über der Zuführschnecke.

 

Um Ihren Anforderungen an Rohware und Leistung gerecht zu werden, bietet LIMA 4 verschiedene Modelle der BSP Serie an, Stundenleistung von 500 bis 5 000 Kg.

 

Unser Team sowie unsere Vertriebspartner wählen mit Ihnen gerne das am besten geeignete Modell aus, das Ihren genauen Bedürfnissen entspricht - nach Erhalt Ihrer Anfrage - mit der Beschreibung Ihres Rohmaterials und Ihrer angestrebten Eingangsleistung.

Messen